Medien & Unterhaltung

Die Entwicklung des Konsums von Inhalten verändert die Medien- und Unterhaltungsindustrie. Eine vertiefte Kenntnis der Vorlieben und Verhaltensweisen jedes einzelnen Zuschauers, Hörers, Lesers oder Gamers werden zukünftig das Herzstück von Geschäftsmodellen bilden.

Musik

Die Zeiten, in denen unmöglich war, zu erfahren, wer eine CD gekauft, ein Konzert besucht oder ein Mixtape produziert hatte, gehören der Vergangenheit an. Es ist heute möglich, Daten über Künstler und Playlists mit anderen Quellen, die aus Streaming, sozialen Netzwerken oder auch Eintrittszahlen stammen, zu kombinieren.

Kopfhörer

Radio/TV

Angesichts der zunehmenden Konkurrenz durch die neuen Medien, setzen Rundfunk und Fernsehen ihren Übergang aus der analogen in die digitale Welt weiter fort. Durch das Sammeln und Abgleichen von Daten aus den verschiedensten Quellen können sie nun auf die Frage: "Wer schaut, wer hört unsere Programme - und warum?" eine sehr viel genauere Antwort geben. Diese Informationen werden für viele andere Branchen von Interesse sein.

Streaming-Dienste

Die Fülle der Daten, die von Streaming-Diensten aus Musik, Film und Video erhoben und verarbeitet werden, ermöglicht es, spezifisch zugeschnittene Benutzererfahrungen aber auch neue Inhalte und Dienstleistungen, die für alle Akteure der Industrie von Interesse sind, zu schaffen.

Handy, das Musik spielt,

Gaming

Versteht ein Entwickler das Verhalten und den Kontext der Spieler, so ist er in der Lage, die Spiele zu optimieren. Für das Business geht es darum, neue Spieler mit dem besten Spielerprofil anzuziehen. Dies gelingt, wenn interne und externe Datenquellen zusammengeführt werden. Spieler repräsentieren übrigens eine Mehrheitsgruppe in der Bevölkerung, es ist daher logisch, dass ihre Daten für viele Akteure der Wirtschaft von Interesse sind.

Press

Die geschriebene Presse befindet sich im Umbruch. Leser wenden sich massiv der digitalen Presse zu. Lesen alleine genügt ihnen nicht mehr, sie wollen außerdem online kommentieren und diskutieren. Dieser massive Anstieg an so erhobenen Daten schafft Monetarisierungsmöglichkeiten, die im Kontext stark rückläufiger Werbeeinnahmen von hohem Nutzen sind.

Zeitungslesende Person.
Anmelden

Interessieren Sie sich für Data Exchange?

Melden Sie sich für den Dawex-Newsletter an. Erhalten Sie Einblicke in die Entwicklung der Datenwirtschaft, die Erfolgsfaktoren für den Datenaustausch und die Geschäftsvorteile des Marktplatzes.

Wenn Sie Ihre E-Mail-Adresse unten eingeben, erklären Sie sich damit einverstanden, Werbeangebote von Dawex zu erhalten. Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie die Links in der E-Mail nutzen, die Sie von uns erhalten oder unser Team kontaktieren.