Lösungen für den Datenaustausch in der Verteidigungs- und Raumfahrtindustrie

Schaffen Sie einen Treffpunkt und einen Knotenpunkt für alle Branchen und Ökosysteme, die nach Erdbeobachtungsdaten suchen

Eine noch unerschlossene Vielfalt an Erdbeobachtungsdaten für vereinzelte Quellen

Der Umfang, die Genauigkeit, die Geschwindigkeit und der Umfang der gesammelten Informationen steigen mit der zunehmenden Anzahl und Ausgereiftheit der Satelliten. Erdbeobachtungsdaten aus einer ständig steigenden Anzahl von Quellen sind sehr gefragt und zwar in jedem Tätigkeitsbereich, in dem man Zugang zu dieser sehr präzisen, detaillierten und fortschrittlichen Fundgrube haben möchte.

Lassen Sie uns Weltraumdaten und angeschlossene Serviceleistungen vorstellen

Das ist eine einzigartige Gelegenheit, um sämtliche Use Cases auf dem Marktplatz zu bündeln, die Anbieter und Nutzer von speziellen Weltraumdaten, Geodaten und Erdbeobachtungsdaten sowohl im privaten als auch im öffentlichen Sektor zusammenführen können. Durch die Hebelwirkung der Technologie für den Datenaustausch werden alle Interessenten von einem sicheren und zuverlässigen Umfeld profitieren, um Daten anzusehen, zu tauschen und zu teilen.

Als Reaktion auf die wachsende, branchenübergreifende Nachfrage kann die Verteidigungs-, Luft- und Raumfahrtindustrie jetzt die Möglichkeit des Datenaustauschs zur Wertschöpfung durch relevante und vielversprechende Use Cases nutzen.

Start von Space Data Marketplace

Space Data Marketplace vereinfacht den Zugang zu Weltraumdaten und schafft Mehrwert für die gesamte Industrie in Frankreich, Europa und auf internationaler Ebene.

Space Data Marketplace fördert ein vertrauenswürdiges Umfeld für den Austausch und das Teilen von Daten, um solide Datenpartnerschaften zu schaffen, die Kreativität zu fördern und beständig wirtschaftliche Möglichkeiten zu bieten. So wird die Entwicklung der Weltraumindustrie angekurbelt.

space-data-marketplace-success-story

Nutzen Sie die Erfahrungswerte von Gleichgesinnten

Auf dem MIT CDOIQ Symposium 2021 haben führende Persönlichkeiten aus den Bereichen Landwirtschaft, Reise und Tourismus, Genetik und Biotechnologie sowie Handel einen spannenden Dialog über Data Exchange und Datenmarktplätze gestartet.

In dieser von dem Marktforschungsunternehmen IDC moderierten Runde teilten diese innovativen Führungskräfte ihr Fachwissen über erfolgreiche Use Cases, wie man die Zustimmung des Vorstandes gewinnt und wie man Geschäfts- und Betriebsmodelle definiert, miteinander aus.

Erhalten Sie einen Gesamtüberblick über die Herausforderungen und Gelegenheiten des Datenaustausches.

mit-cdoiq-2021-speakers

Eine zentrale Anlaufstelle für Erdbeobachtungsdaten anbieten

Eine Plattform für den Austausch von Weltraumdaten befähigt öffentliche und private Organisationen dazu, Weltraumdaten sowie korrelierte Daten anzuschauen und zu beschaffen, zu vertreiben und auszutauschen.

Der zugehörige Daten-Hub wird die zahlreichen Datenanbieter zusammenführen und die Angebote für Weltraumdaten, Geodaten und Erdbeobachtungsdaten bündeln, die von zahlreichen öffentlichen oder privaten Akteuren produziert werden.. Die Plattform für den Datenaustausch birgt die Flexibilität, Daten kostenlos oder kostenpflichtig anzubieten und zwar durch Open Data-Lizenzen oder gewerbliche Lizenzen.

Die Demokratisierung des Zugangs zu Weltraumdaten

Den Zugang zu zahlreichen Quellen für stark nachgefragte Weltraumdaten in verschiedenen Branchen vereinfachen

Förderung neuer, innovativer Serviceleistungen

Spezielle Daten anhand gekennzeichneter Use Cases optimal nutzen, um alle Teilnehmer zu befähigen, neue, datengesteuerte Serviceleistungen zu entwickeln

Die Verteilung von Weltraumdaten freigeben

Wirkungsvolle Datenangebote erstellen und deren Umlauf in einer Community mit zahlreichen Daten beschleunigen

Smart Cities mit Erdbeobachtungsdaten versorgen

Bis 2050 werden zwei Drittel der Weltbevölkerung in städtischen Gebieten leben, mit einer hohen Konzentration in etwa 50 Megastädten rund um den Globus. Beim Umgang mit diesem Zuwachs spielen Technologie und Daten eine zentrale Rolle und Satellitendaten werden bei diesen Herausforderungen entscheidend sein, um:

  • einen Urbanisierungsplan auf der Grundlage des Energiekonsums zu erstellen
  • smarte Infrastruktur-Modelle zu entwickeln
  • 3D-Modellierungsprojekte zu fördern
  • Analysen für Verkehr und Mobilität zu erleichtern
  • Analysen für umwelttechnische Auswirkungen zu verbessern
  • Analysen von Gesundheitsrisiken zu prognostizieren
  • Infrastruktur- und Sicherheitsprobleme für Menschen vorwegzunehmen
smart-cities-space-data

Das Management von Energie- und Naturressourcen über den Datenaustausch zu verbessern

Unternehmen aus dem Energiesektor wie natürliche Ressourcen, Elektrizitätswerke, Netzbetreiber, Akteure der Wasserwirtschaft und Aufsichtsbehörden haben einen steigenden Bedarf an hochpräzisen Erdbeobachtungsdaten für verbesserte Leistungen in folgenden Bereichen:

  • Prognose für die Voraussetzungen der Erkungung von natürlichen Ressourcen
  • Optimierung von Abläufen zur Standortplanung
  • Erstellung von Aktionsplänen für die Energiegewinnung
  • Vereinfachung der Anlageverwaltung und Überwachung der Infrastruktur

entscheidende Erdbeobachtungsdaten für die Optimierung des Seetransports und der Logistik

Waren und Rohstoffe werden nach wie vor am häufigsten über den Seetransport vertrieben.

Akteure im Seetransport können jetzt mit dem Durchbruch zahlreicher Weltraumdaten die Chance für die Wertschöpfung über relevantes und hochgenaues Monitoring erkennen:

  • die Bewegungen von Frachtschiffen verfolgen
  • Veränderungen der Aktivitäten im Hafen sowie der Infrastruktur erkennen
  • Meeresüberwachung betreiben und ungewöhnliche Aktivitäten erkennen
maritime-transportation-spatial

Geodaten für bessere und modernisierte landwirtschaftliche Lieferketten und Überwachung

Die Landwirtschaft erfährt eine tiefgreifende Veränderung mit der Entwicklung der Präzisionslandwirtschaft, die die Nahrungsmittelerzeugung sowie das Lieferketten-Management revolutioniert. Geodaten spielen dabei eine Hauptrolle, beispielsweise für:

  • die Freigabe von Monitoring bei den Darlegungen zur landwirtschaftlichen Produktion
  • Förderung nachhaltiger Landwirtschaft für die Reduzierung von Düngemitteln
  • Entscheidungshilfen für große Akteure und kleinere landwirtschaftliche Betriebe

Regierungen und die öffentliche Hand gehen die großen Herausforderungen des Datenaustauschs an

Die Analyse hochpräziser Erdbeobachtungsdaten ermöglicht es, Aktivitäten sowohl in städtischen als auch ländlichen Gebieten zu erfassen. Mit dem Zugang zu diesen Daten können sich Regierungen und öffentliche Verwaltungen folgenden Herausforderungen stellen:

  • Optimiertes Landmanagement
  • Reduzierung der CO2-Bilanz
  • Vereinfachtes Monitoring von Infrastrukturen
  • Katasterveränderungen überwachen
  • Demografische Entwicklung mit dem Monitoring der Bevölkerung voraussehen
  • Prognose BIP Einschätzung
public-sector-spatial

Stärkung der Aufgaben des Verteidigungssektors durch Datensicherheit und Rückverfolgbarkeit

Die beschleunigte Umsetzung von fortschrittlichen Technologien wie IoT und KI für den Verteidigungssektor und militärische Anwendungen, lässt große, hochsensible Datenmengen entstehen. Für einen derart neuralgischen Bereich wie dem Verteidigungssektor sind Sicherheit und die Nachverfolgbarkeit von Daten immens wichtig.

Dank einer Plattform für den Datenaustausch, auf der Zulieferer und Hersteller von Ausrüstungen Daten erheben, vertreiben und austauschen, profitieren Regierungsstellen des Verteidigungssektors von externen Datenquellen, um ihre nationalen und internationalen Missionen und Ziele besser prognostizieren und erfüllen zu können. Außerdem können die strategischen Lieferanten dieser Regierungsstellen die Daten aus dem Verteidigungsbereich nutzen, um aktuelle oder zukünftige Gerätschaften zu optimieren.

Die Data Exchange-Technologie sorgt für die Nachverfolgbarkeit und Kontrolle beim Datenaustausch in einem sicheren und vertrauensvollen Umfeld. Mit dessen Einführung können sich die Akteure im Verteidigungssektor und die Regierungsstellen auf den Datenverkehr und die Verfügbarkeit von zusätzlichen Datensets stützen:

  • um die Diagnose für Ausrüstungen dank einer vorausschauenden Wartung zu diagnostizieren
  • um die Konzeption der Produkte sowie die Widerstandsfähigkeit von Gerätschaften unter extremen Bedingungen zu verbessern
  • um die Nutzung von Gerätschaften und Materialien nachzuverfolgen und zu überwachen
  • um zukunftsorientierte Forschungen über Produkte und Systeme der neuen Generation anzustellen, zu entwickeln und zu industrialisieren
  • um dank Design Thinking innovative Ansätze zu entwickeln, damit schnell auf die Weiterentwicklung operativer Kontexte reagiert werden kann
  • um dank Erdbeobachtungsdaten die Beobachtung von Infrastrukturen und Aktivitäten vor Ort zu verstärken
"Eine MIT-Umfrage unter 1.000 KI-Führungskräften und Experten aus der ganzen Welt zeigt, dass zwei Drittel (66 %) der Unternehmen bereit sind, ihre Daten mit anderen externen Organisationen zu teilen, um neue Ansätze, Produkte oder Wertschöpfungsketten mithilfe von KI zu entwickeln. "
MIT Technology Review - 26. März 2020.

Space Data Marketplace - Konferenzen und Veranstaltungen

space-data

Weltraumdaten - der Vorteil für die digitale Welt

18.  Mai 2022

events-space-data-marketplace

Teratec Forum 2022 - Diskussionsrunde und Workshop - der Wirtschaftsbereich der Erdbeobachtungsdaten als Innovationsträger

15. Juni 2022

earth-observation-data

ISPRS-Tagung - Track Technologie - Space Data Marketplace, One-Stop-Shop für Erdbeobachtungsdaten

8. Juni 2022

astronautical-congress

International Astronautical Congress 2022

18-22. September 2022

Sie möchten durchstarten, und die Datenwirtschaft einführen und ausbauen?

Dawex berät öffentliche und private Organisationen bei der Erstellung von Strategien zum Datenaustausch, der Organisation des Datenverkehrs innerhalb oder außerhalb des Unternehmens und wird zum Koordinator von deren Daten-Ökosystem.

Verbessern Sie die Produktivität und die Effizienz Ihrer Organisation

Der Datenaustausch optimiert die Produktivität von Organisationen, indem die beschafften und generierten Daten in wertvolle Assets umgewandelt werden.

Entdecken Sie Dawex Data Exchange in Motion

dawex-motion-design

 

Erfassen Sie das Neueste über Data Exchange

Erhalten Sie vierteljährlich Einsichten, Analysen und Perspektiven über die Entwicklung der Datenwirtschaft, Erfolgsfaktoren über den Datenaustausch und die Geschäftsvorteile für Data Marketplace.

Legen Sie einen Erkundungsanruf mit einem Fachmann für den Datenaustausch in der Verteidigung und der Raumfahrt fest